Dienstag, 20. August 2019

Dreieich, 16.04.2012

Begeisterung beim Fußballcamp in Götzenhain

Begeisterte Eltern und glückliche Kinder bestritten vergangene Woche gemeinsam die große Abschlusspresentation des traditionsreichen Götzenhainer Fußballcamps.
Vorangegangen waren vier Tage intensives Training der LFS(Lehrfußballschule)-Deutschland in Kooperation mit der SG Götzenhain 1945 e.V., bei der die Kinder am ersten Eventag mit LFS-Muffins von Trainerin Liane versorgt wurden.
Wind, Regen und sogar Hagelschauer konnten die Kinder nicht davon abhalten die Dribbel-, Pass-, und Torschussschule der LFS-Deutschland kennenzulernen.So auch nicht die 5 jährigen Neulinge im Fußballsport, die dass spezielle LFS-Vorschultraining absolvierten. Die Trainer der SG Götzenhain standen nicht hinten an: Sie wurden in einem speziellen LFS-Workshop über Grundlagen des modernen Kinder- und Jugendfußballs unterichtet.
Der Abschlusstag wurde dann mit Sonne und blauem Himmel belohnt bei der die Eltern Kuchen zur gemeinsamen Feier mitbrachten und zur Belohnung gegen ihre Kinder in den einzelnen Vorführungen auftrumpfen durften.
So glänzten auch die Kinderaugen, besonders als der erste LFS-Streetsoccer-Cup 2012 an Leon Westphal verliehen wurde. Das Trainerteam der LFS-Deutschland, Liane Schulz, Martin Stumpf und Holger Endberg bedankten sich ausdrücklich beim Jugendleiter Andreas Graf und der SG Götzenhain für dieses gemeinsam, gelungene Event und freuen sich über die Zusage und auf das Wiedersehen für die Fußballschule 2013.

  • Lehrfußballschule Deutschland: Wir entfachen Begeisterung!

  • LFSDE: Deutschlands Kultfußballschule!